Zeitungsbericht BWJ Jugendtrial 2015

Zeitungsbericht BWJ Amtzell

Schwäbische Zeitung berichtet über das BWJ Jugendtrial 2015 in Amtzell

Amtzell sz Trialsport vom Feinsten gab es vergangenes Wochenende bei der dritten Trialveranstaltung des MSC Amtzell in Maierhof. Herrliches Sommerwetter und eine tolle Organisation kamen bei den rund 225 Startern in der Baden-Württembergischen Meisterschaft sehr gut an. Auch sportlich war der Gastgeber erfolgreich.

Bereits am späten Freitagnachmittag verwandelte sich die als Fahrerlager genutzte Wiese neben dem Übungsgelände in ein Meer von Wohnmobilen, Wohnwagen und Zelten. Aus ganz Baden-Württemberg und dem benachbarten Oberallgäu reisten die Teilnehmer an. Die von MSC-Mitgliedern angelegten Sektionen sowie der Schwierigkeitsgrad passte in allen Klassen, und die Veranstaltung verlief unfallfrei.

MSC steigert sich am Sonntag

Für die Lokalmatadoren reichte es am Samstag nur zu Podestplätzen durch Hannes Stohr bei den Automatik-Fahrern, Linus Heine in Klasse 6, Jonas Müller in Klasse 5 und Jonathan Schaub bei den Experten. Am Sonntag kamen die heimischen Fahrer dann besser zurecht und mit etwas mehr Glück stellten sie mit Johannes Heidel in der Automatikklasse und Linus Heine in der Klasse 6 zwei Tagessieger. Andy Kolb und Jonas Müller wurden in Ihren Klassen Zweite, Max Gregg und Felix Karg errangen dritte Plätze. Alle weitere gestarteten MSC-Fahrer erzielten respektable Ergebnisse. Amtzells Bürgermeister Clemens Moll übernahm an beiden Tagen die Siegerehrung und lobte dabei die hervorragende Jugendarbeit beim MSC.

Geselligkeit kommt nicht zu kurz

Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz: Nach der Siegerehrung am Samstag wurde die zweite Allgäu-Olympiade ausgetragen. Hier traten die teilnehmenden Trialclubs im Maibaumklettern, Schlucht überqueren, Skifahren, Schubkarren fahren und Käselaib Weitwurf gegeneinander an. Sieger bei diesem Gaudi-Wettbewerb wurde die Mannschaft MSC Falke Sulz, gefolgt vom AMC Biberach, den dritten Platz sicherte sich die Mannschaft MSC Amtzell II.

Beim MSC Amtzell seht bereits die nächste Großveranstaltung an, am Wochenende 8./9. August wird das zweite Amtzeller Hardcross-Enduro mit Mofa-Rennen rund um die Turn- und Festhalle ausgetragen.

Aus der Ergebnisliste

Samstag: Klasse 2 Experten: 1.Felix Heller (MSC Falke Sulz), 3. Jonathan Schaub, 4. Andy Kolb (beide MSC Amtzell). Klasse 3 Spezialisten: 1. Florian Ruedi (AMC Biberach), 5. Felix Karg (MSC Amtzell). Klasse 4 Fortgeschrittene: 1.Nick Marder Nick (MSC Falke Sulz), 10.Sina Sorg , 11. Luca Prinz, 14. Silas Amann , 15. Hannes Weishaupt, 16. Julia Schek (alle MSC Amtzell). Klasse 5 Anfänger: 1. Carolin Sauerbrei (MSC Falke Sulz), 3.Jonas Müller , 4.Jonathan Heidel , 8. Niklas Burger, 12. Simon Müller, 14. Pascal Krautter (alle MSC Amtzell). Klasse 6 Neulinge: 1. Julius Kessler (MSC Köngen – Wendlingen), 2. Heine Linus, 19.Florian Koros , 26. Sandra Koros , 27. Sandro Magino (alle MSC Amtzell). Klassse 6 A Automatik: 1. Lars Will (MSC Köngen – Wendlingen), 3.Hannes Stohr, 5. Johannes Heidel, 7. Sofia Koros (alle MSC Amtzell). Klasse 2 B Experten: 1. Rolf Hemminger (MSC Köngen – Wendlingen). Klasse 3 B Spezialisten: 1. Frank Schertler (MSC Köngen-Wendlingen, 4.Max Gregg (MSC Amtzell). Klasse 7 Fortgeschrittene: 1. Lucas Kerler (AMC Biberach). KLasse 8 Anfänger: 1. Gerhard Ruedi (AMC Biberach). Klasse 9 Neulinger: 1. Peter Kohm (MSC Neusatz)

Sonntag: Klasse 2 Experten: 1.Felix Heller(MSC Falke Sulz), 2.Andy Kolb (MSC Amtzell). Klasse 3 Spezialisten: 1.Florian Ruedi (AMC Biberach) 3. Felix Karg (MSC Amtzell). Klasse 4 Fortgeschrittene: 1. Nick Marder (MSC Falke Sulz), 8. Sina Sorg, 1. Hannes Weishaupt , 12.Silas Amann , 13. Julia Schek (alle MSC Amtzell). Klasse 5 Anfänger: 1.Carolin Sauerbrei (MSC Falke Sulz), 2. Jonas Müller , 4. Jonathan Heidel , 10. Simon Müller, 13. Pascal Krautter , 15. Niklas Burger , 20. Fabian Hund (alle MSC Amtzell). Klasse 6 Neulinge: 1. Heine Linus , 19. Florian Koros , 26. Sandra Koros, 27. Sandro Magino (alle MSC Amtzell). Klasse 6 A Automatik: 1. Johannes Heidel , 4. Hannes Stohr (beide MSC Amtzell). Klasse 3 B Spezialisten: 1.Jan Rathfelder (MSC Weil der Stadt) 3. Max Gregg (MSC Amtzell.)

Zur Seite der Schwäbischen Zeitung

Bitte liken & teilen:

«

Enduro- & Trial-Motorsportclub im Allgäu